Unser Besuch im Deutschen Bundestag auf Einladung von MdB Bernd Westphal

Am 22. März waren wir auf Einladung von MdB Bernd Westphal, direkter Abgeordneter für den Landkreis Hildesheim und Mitglied im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung, in Berlin und hatten die Möglichkeit, Einblicke in die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten zu bekommen. Wir, das ist das Team des Green Office Hildesheim und zwei Bewerberinnen des Nachhaltigkeitspreises, die sich gemeinsam Freitag früh auf den Weg in die deutsche Hauptstadt gemacht haben.

Der erste Programmpunkt war der Besuch einer Plenarsitzung im Bundestag. Von der Zuschauendentribüne aus konnten wir verfolgen,  wie ein eingereichter Antrag von Abgeordneten unterschiedlicher Parteien diskutiert, befürwortet, kritisiert oder abgelehnt wurde.

Im Anschluss an die Plenarsitzung hatten wir die Möglichkeit, ins direkte Gespräch mit MdB Bernd Westphal zu kommen. Ebenfalls dabei war sein Kollege MdB Carsten Träger. Gemeinsam führten wir eine Diskussion zu Nachhaltigkeitsthemen. Besonders interessierte uns zunächst ihre Einstellung zu den Fridays for Future-Demos. Außerdem diskutierten wir über die Frage von Suffizienz. Wir fragten uns, inwiefern Suffizienz anstatt von Effizienzstrategien im politischen Handeln möglich sei. Ein Beispiel war die Frage nach der Mobilität der Zukunft.

Uns interessierte auch der strukturelle Blick auf die Arbeit im Bundestag und wie dieser Alltag ressourcenschonend gestaltet werden kann. Besonders fragten wir uns, welche Strategien darin in Hinblick auf Wahlkämpfe in den Bereichen von Printwerbung und Mobilität bestehen. Nach dem Gespräch und einem Blick von der Reichstagskuppel hatten wir schließlich im Paul-Löbe-Haus die Möglichkeit, im Team zu reflektieren und den Tag ausklingen zu lassen.

Mdb Bernd Westphal hat vergangenes Jahr das Green Office in Hildesheim besucht und in diesem Zusammenhang Studierende eingeladen, die sich auf den Nachhaltigkeitspreis an der Stiftung Universität Hildesheim bewerben, mit ihm in seiner Funktion im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung über aktuelle Geschehnisse in der Nachhaltigkeitsdebatte zu diskutieren. Der Tag war eine Bereicherung für alle Teilnehmenden und wir sind dankbar für die interessanten Einblicke, die wir im Bundestag gewinnen durften.

 

Newsletter

Follow us on social media