Weltvegantag

Aktionsgericht in der Mensa + Informationsflyer

 

Ernährung ist ein Thema, mit dem sich jede_r im Alltag beschäftigt, wodurch jede_r privat mit der Wahl von nachhaltigen Optionen einen individuellen Beitrag leisten kann. Neben ethischen Aspekten, die für eine vegane Ernährung sprechen, werden für die Produktion von veganen Lebensmitteln i.d.R. weniger Ressourcen verbraucht und es entstehen weniger CO2 Emissionen als bei einer omnivoren Ernährung.

Deshalb haben wir den Weltvegantag genutzt, um Mensamitarbeiter_innen und Universitätsmitglieder mithilfe eines Informationsflyers und eines Aktionsgerichts in der Mensa über die Vorteile einer veganen Ernährung zu informieren.

Der Weltvegantag findet jährlich am 1. November statt.

Newsletter

Follow us on social media